Natural sunscreen- good news

Natürlicher Sonnenschutz – gute Nachrichten

Wer hat Lust auf gute Nachrichten?
In Finnland haben sie eine Technik entwickelt, die nachhaltige „Plastik“-Flaschen aus Zitrusschalen 🍊 herstellt, die den fossilen PET-Kunststoff ersetzen können. 🤩

Die estnische Hauptstadt Tallinn bietet kostenlose öffentliche Verkehrsmittel und eine Reihe von Parks mit Wildblumen als Autobahn für Bienen. 🐝Die estnische Hauptstadt wird voraussichtlich zur Grünen Hauptstadt des Jahres 2023 gewählt, vor allem wegen ihres innovativen Ansatzes für nachhaltige Lösungen. Es ist beeindruckend, da es früher die Heimat mehrerer stark umweltverschmutzender Industrien war. Es ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Veränderungen möglich sind. 👏

In Südafrika machen Biker mit Solarenergie 🚴‍♀️ Jagd auf Wilderer. Die Fahrräder sind umweltfreundlich und leise und daher sehr erfolgreich.

Unsere eigene Make my Tagescreme enthält Algica, eine in Schweden angebaute Bio-Alge. Wir warten auf die Zulassung als Sonnenschutzmittel. Da es natürlich aus dem Meer kommt, wird es Wasser, Korallen oder Meereslebewesen nicht schaden 🐠🐟🐡🐬🐙🦀🐳🌊
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.