Die beste Gesichtscreme aller Zeiten kreieren

Was gehört zum Entwicklungsprozess eines neuen Hautpflegeprodukts?

Ich wusste, dass ich meiner Linie von Bio-Hautpflegeprodukten eine Gesichtscreme hinzufügen wollte.

Dann musste ich mich fragen. Was erwarte ich von einer Gesichtscreme, außer 100 % natürlich und mit möglichst hohem Bio-Anteil in nachhaltiger Verpackung?

Ich wusste, dass ich viel Feuchtigkeit wollte, um Feuchtigkeitsverlust zu verhindern, das Auftreten von Akne und Falten zu reduzieren, entzündungshemmende Vorteile, die Zellregeneration zu erhöhen und den Kollagenspiegel zu erhöhen.

Ich wollte unbedingt einen UV-Filter verwenden, da ich weiß, wie schädlich UV-Strahlen für die Haut sind, egal ob im Sommer oder an einem wolkigen Wintertag. Aber die vorhandenen UV-Filter sind immer noch nicht die besten für den Planeten, ich zögerte. Wie ein Zeichen des Universums wurde ich von Sofie Allert, der CEO der schwedischen Algenfabrik, kontaktiert. Sie teilte mir mit, dass sie Bio-Algica anbauen, eine Algenschale, die sich als zukünftiger Sonnenschutz und Schutz vor Umweltverschmutzung für die Haut erwiesen hat.

Letzten Monat haben wir Make my day mit sorgfältig ausgewählten aktiven Bio-Inhaltsstoffen auf den Markt gebracht, die die Punkte auf meiner Wunschliste abhaken. Eine beruhigende Tagescreme, die reich an Antioxidantien und Superfoods wie Algica, Squalan, Jojobasamenöl, Kakaobutter, Haferkernöl, Hagebuttenöl, Heidelbeersamenöl, Kurkuma, Hyaluronsäure und Vitamin E ist.

Make my day hinterlässt einen revitalisierten Teint und ausgewogene Feuchtigkeit

Was gehört zum Entwicklungsprozess eines neuen Hautpflegeprodukts?

Ich wusste, dass ich meiner Linie von Bio-Hautpflegeprodukten eine Gesichtscreme hinzufügen wollte.

Dann musste ich mich fragen. Was erwarte ich von einer Gesichtscreme, außer 100 % natürlich und mit möglichst hohem Bio-Anteil in nachhaltiger Verpackung?

Ich wusste, dass ich viel Feuchtigkeit wollte, um Feuchtigkeitsverlust zu verhindern, das Auftreten von Akne und Falten zu reduzieren, entzündungshemmende Vorteile, die Zellregeneration zu erhöhen und den Kollagenspiegel zu erhöhen.

Ich wollte unbedingt einen UV-Filter verwenden, da ich weiß, wie schädlich UV-Strahlen für die Haut sind, egal ob im Sommer oder an einem wolkigen Wintertag. Aber die vorhandenen UV-Filter sind immer noch nicht die besten für den Planeten, ich zögerte. Wie ein Zeichen des Universums wurde ich von Sofie Allert, der CEO der schwedischen Algenfabrik, kontaktiert. Sie teilte mir mit, dass sie Bio-Algica anbauen, eine Algenschale, die sich als zukünftiger Sonnenschutz und Schutz vor Umweltverschmutzung für die Haut erwiesen hat.

Letzten Monat haben wir Make my day mit sorgfältig ausgewählten aktiven Bio-Inhaltsstoffen auf den Markt gebracht, die die Punkte auf meiner Wunschliste abhaken. Eine beruhigende Tagescreme, die reich an Antioxidantien und Superfoods wie Algica, Squalan, Jojobasamenöl, Kakaobutter, Haferkernöl, Hagebuttenöl, Heidelbeersamenöl, Kurkuma, Hyaluronsäure und Vitamin E ist.

Make my day hinterlässt einen revitalisierten Teint und einen ausgeglichenen Feuchtigkeitsgehalt, während die Zeichen der Hautalterung auf natürliche Weise verlangsamt werden. Vielleicht die beste Gesichtscreme, die je hergestellt wurde?

und verlangsamt auf natürliche Weise die Zeichen der Hautalterung. Vielleicht die beste Gesichtscreme, die je hergestellt wurde?