Boost your immune system with deep breathing techniques

Stärken Sie Ihr Immunsystem mit tiefen Atemtechniken

Wussten Sie, dass einige Atemtechniken Ihr Immunsystem stärken können?
Da wir hier auf der Nordhalbkugel den Winter erleben, die Virussaison, fühlt es sich wichtig an
um das Immunsystem zu stärken.
Gut essen, genug schlafen und sich mäßig bewegen, ist ein langer Weg.
Aber mit tiefen Atemübungen können wir noch weiter gehen.
Ich habe mir die @goop-Serie angesehen und bin auf die Methode von Wim Hof ​​gestoßen (siehe YouTube).
Wim Hof ​​ist ein Niederländer, auch bekannt als The Iceman. Er ist ein Extremsportler, der für seine Fähigkeit bekannt ist, eisigen Temperaturen standzuhalten.
Er ist anscheinend nie krank und hat sogar Giftstoffe injiziert bekommen, die sein Körper neutralisiert hat.
Die Wim-Hof-Methode ist eine Kombination aus Atemübungen, Körperübungen und kalten Bädern oder Duschen.
Ich probiere es jetzt seit ein paar Tagen aus. Am Ende meiner morgendlichen Dusche stelle ich das Wasser für zwei Minuten auf eiskalt.
Sie sagen, dass Sie es am Anfang nicht mögen werden, aber dass Sie anfangen werden, die kalten Duschen zu lieben.
Natürlich habe ich von den gesundheitlichen Vorteilen gehört, die Leute haben, die Eistauchen und Eisbären-Schwimmclubs machen. Anscheinend fühlt man sich danach fantastisch und erfrischt. Zu diesem Zeitpunkt denke ich, dass ich bei meiner 2-Minuten-Kaltdusche bleiben werde und inständig hoffe, mich bald in sie zu verlieben. Brr…
Meine Frage ist, wer wird sich mir bei dieser Herausforderung anschließen?
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.